jaehrliches


Aktuelles

____________

 

 

Liebe Weinfreunde,                                                          Malsch, im Juli 2017

Die Vegetation ist in diesem Jahr bisher hervorragend verlaufen. Der Austrieb war sehr früh. Es hat bei uns trotz weitverbreiteter Frostnächte keine Frostschäden gegeben. Während der Blüte-Zeit haben viel Sonnenschein und warme Temperaturen für ein zügiges und einheitliches Verblühen gesorgt. Die Rebkrankheiten haben wir im Griff. Abgehen von den Regenfällen Ende Juni von ca. 35 L Wasser je qm ist es bisher relativ trocken gewesen. Die Triebe wachsen gut, sodaß wir schon das erste Mal Gipfeln mußten. Die Trauben reifen sehr schön. sodaß wir dieses Jahr die Ertragsmenge wieder stark ausdünnen müssen, um die gewünschte hohe Qualität zu erreichen.
Der Weinjahrgang 2016 hat sich nach einem nassen Frühjahr dann doch über einen schönen und warmen Sommer zu einer entspannten Weinlese im September und Oktober entwickelt. Die Menge hat gestimmt bei sehr guten Qualitäten. Die Weine im Keller haben sich prächtig entwickelt. Die Weißweine, außer die im Barrique ausgebauten, sind alle gefüllt und stehen zum Verkauf bereit.
Die Rotweine haben den biologischen Säureabbau zügig absolviert und reifen in den Fässern noch bis mindestens Anfang 2018. Hier haben wir sehr dichte Weine mit kräftiger Farbe und intensiven Fruchtaromen.

Bei der Sektproduktion haben wir auch wieder etwas zugelegt, sodaß wir neben unseren Klassikern Riesling und Rosé von Pinot Meunier und Spätburgunder bis zum Jahresende 2017/Frühjahr 2018 wieder Sekte von Chardonnay, Blanc de Noir und Spätburgunder-Rotsekt anbieten können.
Zurzeit sind aber nur Rosé-Sekte und Sekte vom  Riesling verfügbar. Hier haben wir auch wieder halbe 0,375 L-Flaschen.

Außerdem haben wir im schäumenden Bereich ab sofort ein neues Produkt, unseren trockenen Secco vom Pinot Blanc.

Die 2015er Weißweine haben sich jetzt nach über einem Jahr erst richtig voll entwickelt. Sie sind aber fast alle schon ausverkauft oder werden es demnächst sein. Die ausverkauften 2015er Weißweine werden dann durch den Folgejahrgang 2016 ersetzt.

Die Rotweine aus 2015 sind auch sehr schön weiter gereift. Hier haben wir gerade die Flaschenfüllung beendet und die Weine sind demnächst im Verkauf verfügbar. Hier empfehlen wir aber, besonders bei den höheren Qualitäten, eine längere Flaschenreifung vor dem Öffnen der Flaschen.

Der sehr warme Sommer 2015 hat dichte und gehaltvolle Weine mit dunkler Farbe gebracht. Es handelt sich wieder um einen dieser Ausnahmejahrgänge wie 2009 oder 2003. Von diesem Jahrgang haben wir beim Spätburgunder neben  der Auslese „R“ einen „RR“ und erstmals einen „RRR“. Diese Weine sind phänomenal. Hier ist durch den Subscriptionsverkauf schon Einiges verkauft worden. Von allen Sorten sind aber noch Mengen vorhanden, sodaß sie noch käuflich erworben werden können.
Beim Rotwein haben wir zurzeit vor allem den 2014er Jahrgang im Verkauf und von einigen älteren Jahrgängen gibt es noch Restbestände.

Veranstaltungen in nächster Zeit:

- Wein-Käse-Abend: 24. Juni 2017 und 08. Juli 2017.
   Diese beiden Termine sind leider schon wieder ausgebucht.
   Bei interesse bitte vormerken lassen für Veranstaltungen im Spätjahr!

- Heidelberger Sommerzauber: 21. Juli 2017 ab 19.00 Uhr
   Kulinarisch musikalisches Weinfestival mit Big Bottles
   im Innenhof vom Schloss Heidelberg
  
Sternekoch Martin Scharff verwöhnt Sie an verschiedenen kulinarischen Ständen
   mit 6 Gängen aus der französischen Küche.

   Unter dem Motto "Big Bottles" erleben Sie 8 TOP-Winzer aus Deutschland
   und das französiche Château Lomothe de Haux, Bordeaux.
   Genußticket alles incl. 111,- €/Person


- Weinwanderung am Letzenberg: 06. August 2017, 11:00 bis 18:00 Uhr

   Die Malscher Weingüter und die Winzergenossenschaft bewirten die
   Wanderer an verschiedenen Ständen auf dem Weinwanderweg rund
   um den Letzenberg.

- Spitzen und Wein am 28.10.2017 im Palatin Wiesloch
   Motto "Spitzenhumor und Spitzenweine"
Dazu 5-Gang Menü mit jeweils 2 Weinen

- Malscher Weintag am 12. November 2017
   in der Zehntscheuer Malsch 12:00 - 18: Uhr

   Präsentation und Verkostung der Malscher Weingüter

So wünschen wir Ihnen eine gute Zeit und freuen uns auf Ihren nächsten Besuch bei uns im Weingut, einer Weinveranstaltung oder auf unserer Webseite. Gerne können Sie in unserer Probierstube zu den offiziellen
Öffnungszeiten oder nach vorheriger Anmeldung alle in der Preisliste stehenden Weine verkosten.

Ebenso veranstalten wir auch nach Absprache Weinwanderungen und Weinproben für größere Gruppen.

                 

                                                                                                                                                                                                                                                                                                  

                                                                                                                       


_________________________________________________________________


                     
                                                                                                                                                                                                   




Käse und Wein



Wein-Käse Seminare 

mit Servais Gueth und Wein-& Sektgut Bernd Hummel

www.kaese-schneidewind-gueth.de   www.weingut-hummel.de


im Weingut Malsch jeweils um 19.00 Uhr (50,- €/Person)




aktuelle Termine: 


24. Juni 2017 Beginn 19:00 Uhr

08. Juli 2017 Beginn 19:00 Uhr

  Beide Termine sind leider schon ausgebucht.
  Bei Interesse bitte vormerken lassen für
  Veranstaltungen im Spätjahr!

 
Bei unseren Wein-Käse Abenden werden verschiedene meist 
Rohmilchkäse hauptsächlich aus Frankreich und der Schweiz,
aber auch aus dem restlichen Europa, zu unseren Weinen
gereicht.
Der französische Käse-Sommelier Servais Gueth
erklärt die Käse und Bernd Hummel
die Weine.
Zurzeit bieten wir acht verschiedene Kombinationen an.
Hier haben wir bei ausgiebigen Vorverkostungen zum
jeweiligen Käse
den für uns optimalen Wein ausgesucht.
Wir fangen bei weißen Kabinettweinen an
und gehen über
zu den gehaltvollen, teils gereifteren Spät-und Auslesen,
die besonders gut zu kräftigeren Käsesorten passen.
              



facebook fan-Seite